› mehr Wetter 

Tano und Okanda beim Balgen. Im April ziehen die beiden vom Gorilla-Kindergarten der Wilhelma in die Familiengruppe des Tierparks Hellabrunn in München um.Foto: Hermann Vollmer

NEUES AUS DER WILHELMA

Jung-Gorillas ziehen um

28.03.2015
BAD CANNSTATT: Tano und Okanda wechseln in den Tierpark Hellabrunn nach München › mehr

Die Bauarbeiten am Rosensteintunnel erschweren die Arbeit des Neckar-Käpt‘n Wolfgang Thie. Er hofft auf eine bessere Beschilderung zur jetzigen Anlegestelle.

Bad Cannstatt

Neue Anlegestelle wird behindertengerecht

28.03.2015
BAD CANNSTATT: Neckar-Käpt $ID/Rotation ’ n hofft auf gute Zusammenarbeit mit der Stadt und baldige Umsetzung › mehr

Hans Betsch (li.) von Pro Alt-Cannstatt und Oliver Häuser von der Firma Kärcher vor der Tafel Nummer 101.Foto: ede

Bad Cannstatt

Tafel für Alfred Kärcher

28.03.2015
BAD CANNSTATT: Nauheimer Straße 57 im Historischen Pfad › mehr

In den Osterferien wird die Stadtbahn U 14 zwischen Freibergstraße und Mühlhausen wegen Gleisarbeiten durch Busse ersetzt.Foto: SSB

Bad Cannstatt

Busse ersetzen Stadtbahn U 14

27.03.2015
MüNSTER: Gleisarbeiten von Samstag, 28. März, bis Sonntag, 12. April › mehr

Die Kita in der Dilleniusstraße ist mehr als 40 Jahre alt und soll durch einen knapp vier Millionen Euro teuren Neubau ersetzt werden. Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Kita-Neubau für fast vier Millionen Euro

27.03.2015
BAD CANNSTATT: Gebäude in der Dilleniusstraße soll 2018 in Betrieb gehen und Platz für 80 Kinder bieten › mehr

Laut Bahn sollen die Arbeiten für die neue Neckarbrücke Ende 2015 beginnen. Dann heißt es wohl auch Abschied nehmen von dem Holzsteg.Foto: Nagel

Bad Cannstatt

Baubeginn für neue Bahnbrücke Ende 2015

27.03.2015
BAD CANNSTATT: Holzsteg soll in diesem Jahr abgerissen werden - Bezirksbeirat kritisiert Vortrag von Projektleiter Lay als „wenig konkret“ › mehr

FRIEDHöFE ERZäHLEN GESCHICHTEN HEUTE: STEIGFRIEDHOF

Die letzte Ruhestätte der Römer

26.03.2015
STEINHALDENFELD: Stuttgarts ältester Begräbnisort wird seit 1400 Jahren genutzt - Schauspielerin Helga Feddersen liegt hier › mehr

Ein Spaß für Groß und Klein: Minigolf im Kurpark.

Bad Cannstatt

Kunst, Kultur und AbenteuerOSTERSAMSTAGKARFREITAG

26.03.2015
Tipps für Ausflüge über die Osterfeiertage › mehr

Eines der Angebote auf dem Cannstatter Wasen ist Padel, eine Mischung aus Tennis und Squash. Der Court stand schon im Vorjahr auf dem Gelände.Foto: Padel Stuttgart

Bad Cannstatt

Wasensommer mit viel Bewegung

25.03.2015
BAD CANNSTATT: Verschiedenste Sportangebote auf 10 000 Quadratmetern zwischen 27. Juni und 6. September › mehr

Die CTC-Anlage aus der Vogelperspektive. Das schöne Gelände im Kurpark hat acht Außen- und zwei Hallenplätze. Das Besondere: Das Hallendach lässt sich auffahren und bei schönen Wetter kann man „offen“ spielen.Fotos (3): CTC

INTERVIEW MIT VORSTAND HELMUT BAYER

„Sportlich erfolgreich und finanziell gesund“

25.03.2015
Der CTC engagiert sich stark in der Nachwuchsförderung - Wettkampf- und Breitensportler kommen gleichermaßen auf ihre Kosten - Das ganze Jahr über Jubiläumsaktionen › mehr

Die Behindertenbeauftragte der Stadt: Ursula Marx. Foto: Stadt

Bad Cannstatt

Behindertenbeauftragte im Ehrenamt

25.03.2015
BAD CANNSTATT: Sozialausschuss diskutierte Tätigkeitsbericht › mehr

DRK-Landesgeschäftsführer Hans Heinz und die stellvertretende Verwaltungsdirektorin des Krankenhauses vom Roten Kreuz, Janine Bender, bei der Übergabe.

Bad Cannstatt

Betten für einen guten Zweck

25.03.2015
BAD CANNSTATT: Krankenhaus vom Roten Kreuz übergibt Spende an den DRK-Landesverband › mehr

Ein Bild aus den Anfangszeiten des CTC, als weiße Kleidung noch Pflicht fürs Tennisspielen war. Beim Nostalgie-Turnier für jedermann am 1. Mai wird in diesem Dresscode gespielt.

Bad Cannstatt

Die ersten Bälle flogen auf der Berger Insel

25.03.2015
› mehr

Sowohl Grüne, SPD wie CDU fordern seit Jahren einen Regelbetrieb der Wasenlinie U 11. Die pendelt bisher nur bei Großveranstaltungen und während des Volks- und Frühlingsfestes.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Wasenlinie U 11 soll im Regelbetrieb fahren

24.03.2015
BAD CANNSTATT: Aufsiedlung des Güterbahnhof-Areals macht bessere ÖPNV-Anbindung nötig › mehr

Die gemeinsame Wanderung der Ortsgruppe Bad Cannstatt des Schwäbischen Albvereins mit der Cannstatter Zeitung führt am 11. April durch das Heckengäu und auch nach Warmbronn.Foto: Hering

LESERAKTION AUF SCHUSTERS RAPPEN MIT DEM ALBVEREIN BAD CANNSTATT

Frühling im Heckengäu

24.03.2015
BAD CANNSTATT: Die gemeinsame Wanderung führt am 11. April auch nach Warmbronn › mehr

Die Ludwig Chamber Players haben im Kursaal bei Cultur in Cannstatt durch ein brillantes Zusammenspiel überzeugt und begeistert.Foto: Wenzel

Bad Cannstatt

Kammermusik in brillantem Zusammenspiel

24.03.2015
BAD CANNSTATT: Meisterhaftes Sonntagskonzert von Cultur in Cannstatt mit den Ludwig Chamber Players im Kursaal › mehr

Die zehnjährige Leonie Reif ist ein echter Sahnefan und lässt sich von Alexander Schlesinger gleich den ganzen Arm und die Nase verzieren.

Bad Cannstatt

Menschliche und tierische Schleckermäuler

23.03.2015
BAD CANNSTATT: Bei der Mitmach-Fotoaktion für das Cannstatter Kulturmenü lecken 60 Models Sahne › mehr

Zur Erneuerung des Kirchenzentrums St. Peter gehört auch ein Neubau der Stiftung Liebenau.Foto: Frey

Bad Cannstatt

St. Peter: Anwohner akzeptieren Baupläne

23.03.2015
BAD CANNSTATT: Hinter dem Gemeindezentrum will die Stiftung Liebenau eine Einrichtung für Behinderte bauen › mehr

Das im Januar geborene Hirscheber-Ferkel erkundet mit seiner Mutter das Außengehege. Foto: Wilhelma

NEUES AUS DER WILHELMA

Ferkel der ungewöhnlichen Art

23.03.2015
BAD CANNSTATT: Hirscheber-Nachzucht geglückt › mehr

Das 12-Zoll-Teleskop ist der ganze Stolz des Gottlieb-Daimler-Gymnasiums. Es wurde gestern auf dem Schuldach aufgebaut.Fotos(2): Rehberger

Bad Cannstatt

Sonnenfinsternis staunend verfolgt

21.03.2015
BAD CANNSTATT: Besucher der Schwäbischen Sternwarte und die Schüler des Gottlieb-Daimler-Gymnasiums beobachteten das Naturphänomen › mehr

Der neu gewählte Vorstand des HGV Münster (von links): Tilman Stegmayer (Schriftführer), Markus Kassner (Beisitzer), Wolfgang Reiter (Vorsitzender), Patrick Hanauer (Beisitzer), Andreas Goldmann (Beisitzer), Jörg Sailer (2. Vorsitzender) und Martin Tinter (Kassier). Es fehlt Hans-Jürgen Müller (Beisitzer). Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

HGV wird „aktiver Stuttgarter“

21.03.2015
Handels- und Gewerbeverein unterstützt die neue Leistungsgemeinschaft › mehr

Ines Aufrecht, Leiterin der Wirtschaftsförderung, und sbr-Geschäftsführer Manfred Kaul mit dem E-Trike-Lastenfahrrad. Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Bonus bietet kostenlosen Lieferservice

21.03.2015
Wirtschaftsförderung unterstützt Pilotprojekt und finanziert Lastenfahrrad › mehr

Der Sanitärbereich des Martin-Luther-Kindergartens wurde saniert, die Gruppenräume sind jetzt schallisoliert. Das Wellenwaschbecken, in dem auch experimentiert werden kann, kommt bei den Kindern gut an.  Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Platz für Wasserexperimente

21.03.2015
BAD CANNSTATT: Martin-Luther-Kindergarten für 95 000 Euro saniert - Neuer Sanitärbereich › mehr

Die Arbeiten zur Modernisierung und Vergrößerung des Vereinsheims der Schützengesellschaft Tell sind in vollem Gange. Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

76 000 Euro für die Schützengemeinschaft Tell

21.03.2015
Verein saniert und erweitert sein Vereinsheim - Neuer Pächter gefunden › mehr

Mercedes gegen Stadtbahn - das ungleiche Duell auf der Rosensteibrücke endete mit drei Verletzten und einem Sachschaden in Höhe von 20 000 Euro. Durch den Unfall entstanden Staus in alle Richtungen.Foto: Steegmüller

Bad Cannstatt

Drei Verletzte bei Unfall auf Rosensteinbrücke

20.03.2015
BAD CANNSTATT: Mercedes mit Stadtbahn zusammengestoßen - Wer hatte grün? › mehr

So erfolgreich die Sportklinik (roter Kreis) auch ist, seit Jahren belasten die hohen Besucherzahlen das Kursaalviertel.  Foto: Manfred Storck/Archiv

Bad Cannstatt

Unruhe im Kursaalviertel

20.03.2015
BAD CANNSTATT: SPD fordert Bericht über Sportklinikerweiterung am heutigen Standort - Anwohner befürchten noch größeres Parkplatzproblem › mehr

Der Tennenplatz des VfR Cannstatt wird seit längerem nicht mehr benutzt. Deshalb soll dort für 711 000 Euro eine BMX-Strecke für Spitzen- und Freizeitsport gebaut werden. Baubeginn soll im nächsten Jahr sein.Foto: Streib

Bad Cannstatt

BMX-Strecke beim VfR Cannstatt geplant

19.03.2015
BAD CANNSTATT: Baubeginn auf dem Tennenplatz soll 2016 sein › mehr

Mit 90 Jahren ist Eva Laatsch (links) die älteste Teilnehmerin von Sigrid Henschels Bastelnachmittag. Foto: Schairer

SERIE HALLO NACHBAR HEUTE: SIGRID HENSCHEL

Basteln zur Ablenkung

19.03.2015
STUTTGART-OST: Die 71-Jährige stellt jeden Monat mit Senioren Glückwunschkarten her - Bereitet viel vor und gibt Tipps › mehr

Die ehemalige BIL-Schule soll Interimsquartier für die Olgakrippe werden. Dies plant die Stadtverwaltung. Am Freitag werden die Pläne im Wirtschaftsausschuss vorgestellt.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Mehr Interimsquartiere für Kitas

19.03.2015
BAD CANNSTATT: SPD kritisiert lange Wege für kommende Betreuung - Olgakrippe soll in altes BIL-Schulgebäude in der Sichelstraße › mehr

Verwaltungsbürgermeister Werner Wölfle.Foto: dpa

Bad Cannstatt

Morgen Streik in 167 städtischen Kitas

18.03.2015
BAD CANNSTATT: Im größten Stuttgarter Stadtbezirk sind alle Einrichtungen geschlossen - Auch Gesundheitsamt und Sozialamt zu › mehr

Sandy Braun (2. von links) im Gespräch mit Interessierten für das Projekt, den Spielplatz Deckerstraße zu verschönern. Am Sonntag fand dazu das zweite Treffen statt.Foto: Häfele

Bad Cannstatt

Spielplatz Deckerstraße verschönern

18.03.2015
BAD CANNSTATT: Initiative lud zum Informationstreffen für Anwohner › mehr

Viele Unternehmen können oder wollen sich den Mindestlohn von 8,50 Euro pro Stunde nicht leisten. Studierenden, die das Praktikum im Rahmen ihres Studiums machen müssen, macht das Sorgen.Foto: dpa

Bad Cannstatt

Schwierige Suche nach Praktikumsplätzen

18.03.2015
BAD CANNSTATT: Mindestlohn erschwert Studierenden die Möglichkeit, Erfahrungen im Unternehmen zu sammeln › mehr

Im Hallschlag wird derzeit viel gebaut: Das neue Familienzentrum wird vorbereitet. Derweil gibt es schon in der Straße am Römerkastell unmittelbar davor Erneuerungsmaßnahmen für die Gehwege.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Baubeginn für Mehrgenerationenhaus 2016

18.03.2015
BAD CANNSTATT: Stadt will Grundstück am Römerkastell für das Leuchtturmprojekt an die SWSG verkaufen › mehr

Das Sichtfeld für Autofahrer in der Melanchthonstraße auf die Kreuzung zur Brenzstraße und den Zebrastreifen, der zum Schulweg gehört, ist nicht groß genug. Das soll geändert werden.  Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Größeres Sichtfeld für Autofahrer

18.03.2015
BAD CANNSTATT: Kreuzung Melanchthon-/Brenzstraße wird umgestaltet - Schulweg kreuzt › mehr

Premiere bei der Bühne U14/2: Die attraktive Bewerberin um den Posten als himmlische Chefsekretärin auf dem Schoß des Juniors wird sich nach der Pause als Maria entpuppen.Foto: Wenzel

Bad Cannstatt

Göttliches Theater

18.03.2015
G N eugereut : Heidenspaß und Nachdenklichkeit bei der Premiere von „Krach im Hause Gott“ mit der Bühne U14/2 › mehr

Sigrid Ramge liest morgen in Steinhaldenfeld.Foto: Silberburg Verlag

Bad Cannstatt

Mord auf dem Frühlingsfest

18.03.2015
S TEINHALDENFELD : Autorin Sigrid Ramges neuester Krimi „Riesling-Ritual“ - Lesung am 19. März im Siedlerheim › mehr

Eine besondere Uraufführung steht im Ost bevor: Das Stück „Talk talk - Reise ohne Flucht“, inszeniert von Christine Bossert.Foto: Marcus Müller

Bad Cannstatt

Theater mit Gebärdendolmetscher

18.03.2015
G S tuttgart-Ost : Uraufführung eines Stücks beim Theaterlabel „Wir Jetzt“ am 26. März im Ost - freie Szene im Depot › mehr

Der Drohanruf ging gestern um 14 Uhr ein, woraufhin das Gebäude und das Parkhaus geräumt wurden.Foto: Rosar

Bad Cannstatt

Kaufland nach Bombendrohung evakuiert

17.03.2015
MüHLHAUSEN: Nach mehrstündiger Suche mit Sprengstoff-Spürhunden konnte Polizei Entwarnung geben › mehr

Amtsanwalt Florian Lippok (links) und Staatsanwalt Marcus Höschele vor dem Haus des Jugendrechts in der Krefelder Straße.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Haus des Jugendrechts erweitert Zuständigkeit

17.03.2015
BAD CANNSTATT: Neues Duo vertritt die Staatsanwaltschaft - Arbeit deckt nun den Amtsgerichtsbezirk Bad Cannstatt ab › mehr

Die Kinderspielstadt Neuropoli wird auch von den Erwachsenen als wertvolles Projekt im Stadtbezirk gesehen. Das gilt auch für Bezirksvorsteher Ralf Bohlmann und Landtagsvizepräsidentin Brigitte Lösch.Archivfoto: Simoncev

Bad Cannstatt

CDU will nicht mehr mitspielen

17.03.2015
BAD CANNSTATT: Christdemokraten sehen bei der Finanzierung der Spielstadt Neuropoli Stadt Stuttgart in der Pflicht › mehr

Gute Nachrichten für die Kinder und Eltern: Die Kindertagesstätte Villa Lerchenheide bleibt weiterhin geöffnet.Foto: Frey

Bad Cannstatt

Villa Lerchenheide bleibt geöffnet

16.03.2015
BAD CANNSTATT: Ausschuss für Umwelt und Technik stimmt Duldung der Kindertagesstätte für fünf Jahre zu › mehr

Imker Peter Pfeifle reicht Sabine Selmke einen Löffel seines Tannenhonigs. Er stammt von Pfeifles Bienenvölkern aus dem Schwarzwald.

Bad Cannstatt

Honig vom Imker, Pesto vom Weltmeister

16.03.2015
BAD CANNSTATT: 5200 Besucher kamen am Wochenende auf die Kulinart Frühling im Römerkastell › mehr

WORT ZUM MONTAG

Newtopia

16.03.2015
› mehr

Mit dem Verkauf von Badesalz und bunten Blumen haben die Schüler der Elise-von-König-Schule 625 Euro für die Olgäle-Stiftung gesammelt.Foto: Schule

VEREINE UND VERBäNDE BERICHTEN

Spende an die Olgäle-Stiftung„I did it my way“Jahresversammlung der Männerriege

16.03.2015
› mehr

Bad Cannstatt

16.03.2015
› mehr

Andrew Readwin mit Dirk Strohm auf dem Marktplatz, wo während der Fußball-WM 2006 vier Wochen lang ein Public Viewing stattfand.

WAS MACHT EIGENTLICH?

Britische Duftmarken

14.03.2015
BAD CANNSTATT: Der 59-Jährige war von 2011 bis 2012 Chef des Gewerbe- und Handelsvereins › mehr

In der kommenden Woche werden Markierungsarbeiten für den Radstreifen auf der Reinhold-Maier-Brücke durchgeführt.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Radstreifen markiert

14.03.2015
BAD CANNSTATT: Arbeiten auf Reinhold-Maier-Brücke › mehr

Waltraud Ulshöfer nach getaner Arbeit. Die Tunnelpatin sorgte gestern für den Tunneldurchschlag für den neuen U-12-Streckenabschnitt.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Waltraud-Tunnel durchschlagen

14.03.2015
BAD CANNSTATT: Verbindung zwischen Hallschlag und Aubrücke für Stadtbahn U 12 hergestellt › mehr

Der neue Standort für das Sportbad, das das Stadtbad Cannstatt und das Inselbad ersetzen soll: an der Ecke Mercedes-/Benzstraße neben der Tankstelle. Ursprünglich war an dieser Stelle ein Auto-Hotel vorgesehen. Baubeginn wäre im ersten Quartal 2017 möglich. Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Neuer Anlauf fürs Sportbad

13.03.2015
BAD CANNSTATT: Architektenwettbewerb wird neu ausgeschrieben - Fertigstellung Ende 2018 zu erwarten › mehr

Antje Röske genießt mit ihrem Sohn Kai die Sonne auf ihrem Balkon. Ein Buch mit Fotografien von Tochter Tamara halten sie in der Hand.Foto: Schairer

SERIE HALLO NACHBAR HEUTE: ANTJE RöSKE

Mit Humor, Optimismus und viel Kraft

12.03.2015
BAD CANNSTATT: Die 46-Jährige aus dem Sommerrain engagiert sich in Kindergarten, Schule und Vereinen - Zwei behinderte Kinder › mehr

Bürgerbusse, wie dieser in Botnang, helfen älteren Menschen beim Einkauf. In Münster wird es keinen geben.

Bad Cannstatt

Aus für den Einkaufsbus

12.03.2015
MüNSTER: Projekt von Bezirksamt und Pflegestift wurde eingestellt › mehr

Seit dem Jahr 2008 werden zum Stuttgarter Frühlingsfest drei große Festzelte aufgebaut: das Göckelsmaier-Zelt, Grandls Hofbräu-Zelt und das Festzelt Zum Wasenwirt. Zudem gibt es noch das Almhüttendorf. Archivfoto: Rehberger

Bad Cannstatt

Kein viertes Bierzelt beim Frühlingsfest

12.03.2015
BAD CANNSTATT: Die drei großen Zelte erweitern ihr Platzangebot › mehr

Die ersten Umbauarbeiten im ehemaligen Liebfrauenheim werden durchgeführt. Hier sind 122 Plätze geplant.

Bad Cannstatt

Zahl der Flüchtlinge steigt drastisch

11.03.2015
BAD CANNSTATT: Statt 1835 müssen 2015 etwa 2500 Menschen untergebracht werden - Stadt sucht weitere Immobilien zum Anmieten › mehr

Die Grünen im Bezirksbeirat Bad Cannstatt machen auf „Cannstatts dunkelstes Loch“ aufmerksam, fordern Verbesserungen und kritisieren die Werbeplakate.Foto: CC0

Bad Cannstatt

Cannstatts dunkelstes Loch

11.03.2015
BAD CANNSTATT: Bezirksbeirats-Grüne fordern in einem Antrag eine hellere und saubere Bahnunterführung in der König-Karl-Straße › mehr

Der Umbau der Seelbergstraße wurde mit etwa 500 000 Euro aus dem Step-Fördertopf finanziert. Fotos: Nagel

Bad Cannstatt

20 Millionen Euro für mehr Lebensqualität

10.03.2015
BAD CANNSTATT: Fördertopf Stadtentwicklungspauschale im Kampf gegen Einwohnerschwund seit 15 Jahren erfolgreich › mehr

„Alles läuft nach Plan.“ Projektleiter Axel Ramsperger ist zuversichtlich, dass „Im Wizemann“ im Spätsommer der Konzertbetrieb aufgenommen werden kann. In der großen Halle haben 1300 Zuschauer Platz.Foto: Beier

Bad Cannstatt

Aus Zapata wird „Im Wizemann“

10.03.2015
BAD CANNSTATT: Umbau des ehemaligen Kultclubs in vier Monaten abgeschlossen - Ab Spätsommer werden die Hallen wieder bespielt › mehr

Für das Steiggemeindehaus zeichnet sich derzeit noch keine Lösung ab. Vorgesehen waren Abriss und Neubebauung.Fotos: Frey

Bad Cannstatt

Steigkirche wird nach Kirchentag erneuert

09.03.2015
BAD CANNSTATT: Noch keine Lösung für Neuplanung am Steiggemeindehaus gefunden › mehr

Die Skaterhalle in der Frachtstraße wird rege genutzt. Da jedoch vier Jahre lang die Stromrechnung nicht bezahlt wurde, droht dem Verein Boost das Aus. Archivfoto: Rehberger

Bad Cannstatt

Skaterhalle bleibt geöffnet

07.03.2015
BAD CANNSTATT: Stadt und Verein Boost suchen nach einer Lösung - 13 000 Euro Stromrechnung nicht beglichen › mehr

Ulrike und Andreas Munder haben 1988 den Gärtnereibetrieb übernommen und auf heute 3500 Quadratmeter Gewächshaus vergrößert. Foto: Steegmüller

Bad Cannstatt

Zukunft der Gärtnerei Munder in Gefahr

07.03.2015
BAD CANNSTATT: Stadt untersagt Erweiterung in der Masurenstraße - Familienbetrieb denkt an Aufgabe › mehr

Jochen Frys, einer der Vorstände des TSV Steinhaldenfeld, vor dem Schaukasten am Vereinsheim. Der TSV feiert heute sein 75-jähriges Bestehen.Foto: Streib

CHRONIK

„Der Verein ist modern aufgestellt“

06.03.2015
STEINHALDENFELD: Heute feiert der TSV Steinhaldenfeld sein 75-jähriges Jubiläum - Der Vorstand blickt zuversichtlich in die Zukunft › mehr

Vor zwei Tagen haben auf dem Busparkplatz der Wilhelma die Arbeiten für den rund 40 Meter langen Zugangsstollen begonnen. Foto: Nagel

Bad Cannstatt

Keine Sprengungen für den neuen Rosensteintunnel

06.03.2015
BAD CANNSTATT: Tunnelanstich ist für 25. April geplant - Mitte 2015 wird die Neckartalstraße verlegt › mehr

Das neue Führungsteam der Sportklinik: Frieder Mauch, Johannes Beckmann, Ulrich Becker und Raymond Best (von links)sind die Nachfolger von Chefarzt Gerhard Bauer.Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Aus eins mach vier

05.03.2015
BAD CANNSTATT: Statt eines Chefarztes gibt es in der Sportklinik jetzt ein vierköpfiges Führungsteam › mehr

Auch Anna Kopic hat geholfen.

SERIE HALLO NACHBAR HEUTE: NACHBARINNEN UND FREUNDE VON OTTI BLIND

Tue Gutes und es kommt zurück

05.03.2015
BAD CANNSTATT: Die 93-Jährige erfährt nach einem Unfall viel Unterstützung von ihren Bekannten und Freunden › mehr

Bei Behörden und städtischen Einrichtungen haben die Grippeviren zugeschlagen und viele Mitarbeiter ins Bett gezwungen.Foto: dpa

Bad Cannstatt

Grippewelle: Das Schlimmste ist überstanden

05.03.2015
BAD CANNSTATT: Die Krankheitswelle sorgte in Ämtern, Behörden und Einrichtungen für zeitweisen Personalmangel › mehr

Der Durchschlag für den 200 Meter langen Waltraud-Tunnel, der in bergmännischer Weise erstellt wird, ist erfolgt.Fotos: Rehberger

Bad Cannstatt

Tunneldurchschlag für die U-12-Trasse

04.03.2015
MüNSTER: Fest am Freitag, 13. März - Stadtbahnverbindung zwischen Hallschlag und Aubrücke - Fernwärmeleitung beschädigt › mehr

1795 Patienten waren bisher bei den ehrenamtlichen Ärzten des MedMobils in den mobilen Praxen in Behandlung. Das Ziel ist es, sie wieder ins medizinische Regelsystem einzugliedern.Archivfoto: Beier

Bad Cannstatt

MedMobil soll weiterrollen

04.03.2015
BAD CANNSTATT: Sozial- und Gesundheitsausschuss befürwortet die ambulante Hilfe auf vier Rädern - Ab 2016 wird Regelfinanzierung nötig › mehr

Die Johannes-Gutenberg-Schule in der Rostocker soll zwischen 2016 und 2019 saniert und umstrukturiert werden. Die Kosten hierfür liegen bei 34 Millionen Euro. Foto: Rehberger

Bad Cannstatt

Gutenberg-Schule wird für 34 Millionen Euro saniert

03.03.2015
BAD CANNSTATT: Baumaßnahmen werden unter laufendem Schulbetrieb in mehreren Bauabschnitten durchgeführt › mehr

Schulleiterin Renate Schlüter, Sparda-Filialleiter Uwe Zahs und SMV-Lehrerin Domenica Fazio (von rechts) mit Schülern der Elise-von-König-Schule.Foto: ede

Bad Cannstatt

3000 Euro gewonnen

03.03.2015
MüNSTER: Sparda Bank prämiert Projekt der Elise-von-König-Schule › mehr

Christine Thomas vom Zentrum für Seelische Gesundheit.Foto: KBC

Bad Cannstatt

Ehrenamtliche fürs Krankenhaus Bad Cannstatt gesucht

03.03.2015
BAD CANNSTATT: Zentrum für Seelische Gesundheit benötigt Unterstützung durch Grüne Damen und Herren › mehr

Der Kongress soll Erwachsenen zeigen, dass das Medien-Verhalten von Kindern nicht nur negative Seiten hat, so Kongressmanagerin Marie-Dominique Fernow.

Bad Cannstatt

Angst vor Smartphone & Co. nehmen

02.03.2015
BAD CANNSTATT: Kolping Bildungswerk veranstaltet Kongress zu Neuen Medien › mehr

Kein Hinweis auf eine karitative Organisation oder eine Kontaktadresse: Ein illegaler Container.Foto: Beier

Bad Cannstatt

Stadt macht Jagd auf Altkleider-Hyänen

02.03.2015
BAD CANNSTATT: Zum Jahreszeitenwechsel verdienen betrügerische Altkleidersammler mehr Geld mit ihren Containern › mehr

Anzeigen

Täglich frisch: Immobilienangebote aus der Region

 

Zur Immobiliensuche

 

Alle Stellenanzeigen aus unserer Zeitung finden Sie hier!

 

Weiter...

 

Newsticker

Werbung

 

Digitale Werbung

Umfragen

Weblog

 

 

 

zum Weblog

 

Facebook

Leserreisen

Die Welt entdecken! Zum Beispiel auf einer Flusskreuzfahrt...

 

Zu den Angeboten

 

Esslingen, am Marktplatz 6
Mo-FR 9-17.30 Uhr
SA 9-13 Uhr
Tel. 0711/93 10-333

Bad Cannstatt, Wilhelmstr. 18-20
Mo-FR 9-17 Uhr
SA 8.30 -12 Uhr
Tel. 0711 95568-11

 
top zum Seitenanfang