› mehr Wetter 

Anwohner für Wohnungen im Neckarpark

BAD CANNSTATT: Großes Engagement an der Planungswerkstatt - Bürgerinitiative reicht Klage gegen Konzertlärm ein

Im Neckarpark-Workshop äußerten die Teilnehmer viele Anregungen und Wünsche und ausdrücklich eine Wohnbebauung.
 

Im Neckarpark-Workshop äußerten die Teilnehmer viele Anregungen und Wünsche und ausdrücklich eine Wohnbebauung.

 

Das bürgerschaftliche Engagement war groß, Heinz Sonntag vom Stadtplanungsamt mit dem Neckarpark-Workshop sehr zufrieden. Die Bewohner setzen sich ausdrücklich für Wohnungsbau ein. „Man kann hier wohnen“, so eines der Ergebnisse. Die Bürgerinitiative Am Veielbrunnen (BIV) reicht dennoch Klage gegen den Konzertlärm auf dem Wasen ein. Man will von einem objektiven Gutachten wissen, welcher Lärm in welchem Ausmaß vorherrscht.

 

Artikel vom 12.03.2012 © Eßlinger Zeitung

Artikel drucken | Artikel als Email verschicken | Themenalarm

 

Leser-Kommentare (0)

-› Artikel kommentieren


Anzeigen

Täglich frisch: Immobilienangebote aus der Region

 

Zur Immobiliensuche

 

Alle Stellenanzeigen aus unserer Zeitung finden Sie hier!

 

Weiter...

 

Werbung

 

Newsticker

Umfragen

Leserreisen

Die Welt entdecken! Zum Beispiel auf einer Flusskreuzfahrt...

 

Zu den Angeboten

 

Esslingen, am Marktplatz 6
Mo-FR 9-17.30 Uhr
SA 9-13 Uhr
Tel. 0711/93 10-333

Bad Cannstatt, Wilhelmstr. 18-20
Mo-FR 9-17 Uhr
SA 8.30 -12 Uhr
Tel. 0711 95568-11

 
top zum Seitenanfang